Kosakenzipfel vor Sainte Marie - Deutscher Einlauf

Über weite 2700 Meter ging es am Donnerstagmittag in einem Maidenrennen für Dreijährige in Chantilly.

Murzabayev: "Haben die Chance zu gewinnen"

Bauyrzhan Murzabayev Foto: Sorge

Die Spannung auf den Japan Cup 2022 steigt von Tag zu Tag. Am heutigen Donnerstag absolvierte der von Peter Schiergen für Holger Renz trainierte Tünnes seine erste Arbeit unter Stalljockey Bauyrzhan Murzabayev.

Sauren und Grafenberg mit Duo im Auktionsrennen

Neruas

Das BBAG Auktionsrennen (52.000 Euro) ist am Sonntag in Mülheim das Herzstück der acht Rennen umfassenden Karte.

Nerium wird Deckhengst in Frankreich

Nerium

Der bislang von Peter Schiergen für den Stall Nizza trainierte zweifach Gruppe I-platzierte Gruppe II-Sieger Nerium hat seine Rennkarriere beendet und wir zur kommenden Saison Deckhengst in Frankreich.

Japan sichert sich Tünnes‘ Konkurrentin

Grand Glory Foto: Sorge

Grand Glory ist neben Tünnes, Simca Mille und Onesto eines der Pferde im Japan Cup, das im Ausland trainiert wird.

Byrne Jockey! Auch Mathony und Ahlgrimm bestehen

Sean Byrne hat am Mittwoch seine Abschlussprüfung der Ausbildung zum Rennreiter bestanden, gilt damit nun ganz offiziell als Jockey.

Winterzauber-Renntag: 101 Nennungen in Iffezheim

Es ist am 3.12. eine Premiere in der langen Geschichte der Rennbahn in Iffezheim: Der Winterzauber-Renntag.

Einige Nachträge zur BBAG Christmas-Online-Sale

Bislang umfasste der Katalog für die BBAG Christmas Online Sale 78 Pferde.

Tattersalls - Fährhof kauft Bated Breath-Tochter

Tina Rau agierte im Auftrag des Fährhofs

Drei Jährlinge verkaufte die Stiftung Gestüt Fährhof am Montag bei der Tattersalls December Yearling Sale.

Am Mittwoch war man bei der beginnenden Tattersalls December Foal Sale nun auch als Käufer erfolgreich. Über Tina Rau Bloodstock sicherte man sich die Lot-Nummer 272, eine noch namenlose Bated Breath-Tochter aus der Astronomy Domine (Galileo).

Die Stute repräsentiert die Linie der Gruppe I-Siegerinnen Magic Wand und Chicquita. Der Hammer fiel bei 38.000 Euro.

 

Das leuchtende Galopp-Pferd in Magdeburg

Ein leuchtendes Galopppferd ist seit dem 19. November 2022 ein weiteres Highlight im Rahmen der Magdeburger Lichterwelt.

Hickst-Trio raus - Nur Nandina im Listenrennen

Nandina (Archiv)

Anfang der Woche kamen für zwei Listenrennen am Freitag in Fontainebleau noch vier deutsche Stuten in Frage.

Schiergen in Tokio - Zufrieden mit Tünnes

Peter Schiergen

Noch vier Tage bis zum Japan Cup. Das Team um Tünnes ist in Tokio eingetroffen.

Das Album kommt - Ältere Jahrgänge im Aktionspaket!

Eine Legende lebt weiter: Das Album des deutschen Rennsports bildet auch das Rennjahr 2022 wieder in Buchform ab. Für alte Jahrgänge gibt es jetzt eine Aktion!

Seiten