News

Zweiter Lyon-Treffer: Nice Paula siegt für Bocskai

Carmen Bocskai

Nicht nur das erste, sondern auch das letzte Rennen der Montagsveranstaltung in Lyon-Parilly wurde von einem deutschen Pferd gewonnen.

Dafür sorgte die von Carmen Bocskai für Bernward Weber trainierte Nice Paula. Die fünfjährige Pastorius-Tochter siegte in einem mit 21.000 Euro dotierten Handicap als 10,2:1-Außenseiterin.

Bei ihrem zweiten Karriertreffer hatte die Stute, die von Mickael Forest geritten wurde, im Ziel einen Vorsprung von einer viertel Länge vor dem Zweitplatzierten.

(27.06.2022)