News

Im Winter nur fünf Rennen? Kommt Nachbesserung?

Die Ausschreibungen für die Winterrennen in Neuss und Dortmund sind in der Zwischenzeit veröffentlicht. Mit einem Mini-Programm von zunächst nur fünf Rennen pro Tag!

Vier Rennen je Winter-Veranstaltung werden über die PMU, die diese Rennen im Programm hat, finanziert, es kommt im Augenblick nur jeweils ein weiteres Rennen hinzu. Ob es angesichts der nach Erfahrungen der letzten Jahre ab Januar sinkenden Nennungszahlen zu Teilungen kommt, ist fraglich.

Der Trainer- und Jockey-Verband hat bereits interveniert. „Wir sind an Herr Krüger von der Besitzervereinigung herangetreten“, sagte Christian von der Recke als Vertreter der Trainer und Jockeys am Montagmorgen. „Wir hoffen, dass es gelingt, dass es mehr Rennen je Tag werden.“

Die Renntage sind wie folgt terminiert:

5.1. Dortmund
12.1. Neuss
19.1. Dortmund
27.1. Neuss
2.2. Dortmund
9.2. Neuss
16.2. Neuss
23.2. Dortmund
1.3. Neuss
8.3. Dortmund

 

(02.12.2019)