News

Wetten, dass …?!? 2.0: Jetzt 75 Teilnehmer

Bis auf Nummer 75 ist die Teilnehmerliste bei der Wetten, dass …?!? 2.0-Challenge am Samstagabend angewachsen.

Die „Loge 21“ aus Iffezheim ist als Nummer 73 mit an Bord. „Bei Wetten, dass...?!? 1.0 hatten wir bereits überlegt. Nachdem unsere Gruppe am Ende zu zögerlich war, müssen wir jetzt unbedingt dabei sein! Ob Frühjahrsmeeting oder Große Woche - wir sind an jedem Renntag in Iffezheim live dabei und freuen uns jetzt auf die spannende Neuauflage der Initiative Wetten dass...?!?“ 2.0“

Der Hamburger Derby-Sponsor und Rennclub-Vize Albert Darboven ist wieder mit dabei. „Ich habe mir gerade alles über "Wetten, dass...?!? 2.0" in der Sport-Welt durchgelesen. Natürlich mache ich bei der Aktion auch wieder mit!"

Mit dem" Team BLI Brands Lab International" galoppiert nicht nur ein neuer Starter auf, sondern auch das erste Unternehmens-Team außerhalb der Wett- und Rennsportbranche. Hinter BLI stehen die im Galopprennsport bekannten Namen Haffa, von Auersperg und Sundermann. Florian Haffa: „Natürlich unterstützen wir den deutschen Galopprennsport von Herzen und sehr gerne! Vor meinem Einstieg als Besitzer im Galopprennsport habe ich schon vor 40 Jahren mein Taschengeld in Pfaffenhofen als Helfer an der Totokasse verdient. Genauso disruptiv wie wir durch unsere Brands neue Facetten und Farben in die Vermarktung der Immobilienwelt bringen werden wir unsere Viererwetten spielen!“

(13.06.2020)