News

Wettchance: Heimsieg durch Igneo

Igneo
Igneo

Eine garantierte Auszahlung in Höhe von 22.222 Euro gab es am Sonntag in Hannover in der Wettchance des Tages, dem Ausgleich IV über 2200 Meter.

16 Pferde kamen in dem Handicap an den Start, der Sieg ging dann an einen Lokalmatador. Den von Janina Reese trainierten Igneo. Geritten von Sibylle Vogt fing´der Maxios-Sohn, der richtig stark gewettet war, als 5,0:1-Chance den lange führenden Second Sight kurz vor dem Ziel noch ab. Platz drei ging an Roxalagu vor Vendetta. 4.040,3:1 zahlte die Viererwette in diesem Rennen.

Für Janina Reese bedeutete der Erfolg von Igneo den 14.Saisonsiegin ihrem ersten Jahr als Trainerin. "Mein Ziel war, dass die Pferde gesund sind, sich wohl fühlen und gut laufen. Dass es jetzt schon 14 Siege sind, ist natürlich schön", so die Lokalmatadorin nach dem Rennen. (zum Video)

(24.10.2021)