News

Weltrekord? Das erste Rennen schon um 08.55 Uhr

Ungewöhnliche Umstände erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Das gilt auch für den französischen Rennsport, in dem es am Dienstag wohl zu etwas noch nie Dagewesenem kommt. Denn aufgrund der großen Hitze - es werden Temperaturen von bis zu 41 Grad erwartet - beginnt die Veranstaltung in Mont-de-Marsan bereits um 08.55 Uhr! Einen früheren Beginn hat es zumindest unseres Wissens nach noch nie bei einer Rennveranstaltung gegeben.

Zunächst hatte man die Rennen um 10.25 Uhr starten wollen, hat nun aber eine noch einmal deutlich frühere Anfangszeit gewählt. Auch in Vichy geht es am Mittwoch bereits früh los, denn dort ist der erste Start für 09.25 Uhr vorgesehen.

Auch für den Donnerstag ist man seitens France Galop bereits tätig geworden. Denn die für die Rennbahn ParisLongchamp geplante Veranstaltung wurde nach Deauville transferiert.

(23.07.2019)