News

Vivienne Wells auch im Derby platziert

Vivienne Wells

Sich mit Vivienne Wells für die klassische Route in Tschechien zu entscheiden, war für das Quartier von Bohumil Nedorostek ein toller Erfolg.

Denn nachdem sich die dreijährige Authorized-Tochter vor rund einem Monat bereits den zweiten Rang in den Tschechischen Oaks sichern konnte, gelang ihr am Sonntag das gleiche Kunststück auch im Tschechischen Derby.

In Ceske Derby, einer als Gruppe III-Prüfung gelaufenen 2400-Meter-Prüfung die mit zwei Millionen Tschechischen Kronen (etwa 75.000 Euro) dotiert ist, war nur der 2,5:1-Favorit Opasan zu stark für die von Alexander Pietsch gerittene Stute.

(06.09.2020)