News

Tut sich da noch was bei den Jockeys?

Bauyrzhan Murzabeyev und Maxim Pecheur (v.re.)
Bauyrzhan Murzabeyev und Maxim Pecheur (v.re.)

Fünf Renntage noch, sieben Siege Unterschied. Das ist die Konstellation in der Championatswertung der Jockeys. 104:97 steht es zwischen Bauyrzhan Murzabayev und Maxim Pecheur.

Am Sonntag in Neuss reitet Bauyrzhan Murzabayev Kreuz Bube, Hellomoto, Dandy Lad, Dark Forrest und Latino. Maxim Pecheur schwingt sich in den Sattel von Don’t Tell Dandy, Medaillon, Compulsive, Naqdy und Circuskind.

Das sieht ziemlich ausgeglichen aus. Im Übrigen wird es definitiv nur einen Champion geben, bei Gleichzahl der Siege zählt die Zahl der zweiten Plätze. Und da steht es 79:66 für Pecheur.

(06.12.2019)