News

Trotz Corona-Pause - Murzabayev so gut wie 2019

Bauyrzhan Murzabayev nach dem Sieg auf Palace Boy
Bauyrzhan Murzabayev nach dem Sieg auf Palace Boy

Bauyrzhan Murzabayev ist auf dem besten Weg seinen Championats-Titel aus dem Vorjahr aus dem Stand zu wiederholen.

Am vergangenen Wochenende gelangen dem Stalljockey von Andreas Wöhler vier weitere Siege. Der Vorteil auf Vize-Champ Maxim Pecheur beträgt mittlerweile 13 Punkte.

Kurios: Trotz der Corona-Pause steht Murzabayev zum jetzigen Zeitpunkt exakt bei genau so vielen Volltreffern wie vor einem Jahr. Ein Blick in die Statistik zeigt: Am 24. Juni 2019 erzielte der gebürtige Kasache seinen 40 Saisonsieg. Dieser gelang im 2020 am vergangenen Sonntag auf Jean-Pierre Carvalhos Palace Boy.

Am Ende des vergangenen Jahres kam Bauyrzhan Murzabayev auf bärenstarke 111 Siege und durfte sein erstes Championat feiern.

(23.06.2020)