News

Traditions-Renntag am 30.10. in Halle

In diesem Jahr findet der traditionelle Auktionsrenntag in Halle nicht am Reformationstag sondern bereits einen Tag zuvor am Samstag den 30.10. statt.

Der Veranstalter sagt zu diesem Tag: „Wie immer zu diesem Termin erwartet die Rennsportfans ein abwechslungsreiches Programm. Im Mittelpunkt steht natürlich das hochdotierte BBAG Auktionsrennen, welches wieder als Großer Preis des Gestüts Röttgen über 2200m gelaufen wird. 12 Sieganwärter dürfen in die halleschen Startboxen einrücken. Mit Vallando könnte auch ein Starter der 9. im Deutschen Derby und 5. im Großen Preis von Baden war an den Ablauf kommen. Der Schützling von Marcel Weiß belegte zu dem bei seinem letzten Start den 2. Platz im BBAG Auktionsrennen Hannover und dürfte somit die Favoritenrolle im Highlight des Tages einnehmen.“

Karten für den Renntag der von einem kleinen Bauernmarkt begleitet wird gibt es online unter folgendem Link: https://tivents.de/renntag2021

Die Veranstaltung findet im Rahmen der 3G Regelung statt, eine Teststation an der Rennbahn ist nicht vorhanden.

(25.10.2021)