News

Top-Jockey reitet Kaspar im GP de Saint-Cloud

Der Röttgener Kaspar bestreitet am Sonntag den Grand Prix de Saint-Cloud. Am Donnerstagnachmittag bestätigte Trainer Markus Klug eine prominente Reiterverpflichtung für den vierjährigen Pivotal-Sohn.

"Maxime Guyon wird Kaspar in Saint-Cloud reiten. Es ist natürlich eine große Aufgabe aber unser Ziel ist eine internationale Gruppe I-Platzierung."

Am Donnerstag, einen Tag vor endgültigen Starterangabe für den Grand Prix de Saint-Cloud (Gr.I/400.000 Euro), stehen noch zehn Pferde im potenziellen Feld der 2400-Meter-Prüfung. Unter anderem der Schlenderhaner In Swoop (Francis-Henri Graffard).

(01.07.2021)