News

Titelverteidiger kann Vorsprung ausbauen

Henk Grewe
Relativ eng geht es in diesem Jahr im Kampf um das Trainerchampionat zu. Seine Führung ausbauen konnte während der Großen Woche in Iffezheim aber Henk Grewe.
 
Nach drei Volltreffern im Badischen steht der amtierende Champion nun mit insgesamt 37 Siegen an der Spitze der Statistik. Fünf Punkte hinter ihm rangiert jetzt Markus Klug, der in Baden-Baden zwei Punkte einfahren konnte.
 
Andreas Wöhler, der bei der Großen Woche nicht zum Zug kam, verlor somit Rang zwei und rangiert mit 31 Zählern aktuell nur noch auf dem Bronzerang, hält dort aber noch vier Siege Vorsprung auf Peter Schiergen, dem in Iffezheim ein Treffer gelang. Boden gutmachen auf die Spitze konnte Frank Fuhrmann (26). Auch er punktete wie Grewe auf dem Rennplatz Iffezheim dreimal.
(14.09.2020)