News

Bolte-Sieg: Suarez siegt in Saint-Cloud

Einen deutschen Sieg gab es am Montag in Saint-Cloud. Im dritten Rennen der Veranstaltung, einem mit 19.000 Euro dotierten Verkaufsrennen über 1600 Meter, war es der von Dr. Andreas Bolte trainierte Wallach Suarez, der sich den Sieg sicherte. Geritten von Hugo Besnier hatte der Soldier Hollow-Sohn, der als 7,6:1-Chance ins Rennen gegangen war, im Ziel eineinviertel Längen Vorsprung vor dem Zweitplatzierten Droit de Parole.

Die beiden weiteren deutschen Starter in diesem Rennen, Mirek Rulecs Tosen Shauna, und der wie Suarez von Dr. Andreas Bolte vorbereitete Fulminato, belegten die Plätze vier, bzw. sieben.

(13.07.2020)