News

Das Statement zum Laufen von Wonderful Moon

Lars-Wilhelm Baumgarten

Rang sechs war im IDEE 151. Deutschen Derby nicht das, was sich das Team des Favoriten Wonderful Moon erwartet hatte. Am Montagmittag hat Mitbesitzer Lars-Wilhelm Baumgarten zum Laufen des Hengstes im Derby und zur weiteren Route ein Statement abgegeben.

"Nach Abklingen der ersten Enttäuschung ist die Analyse des Laufens von Wonderful Moon eindeutig: mangelndes Stehvermögen", so Baumgarten im Namen des Stalles Wasserfreunde.

"Schon in der Union wurden die letzten 200 Meter weit - Wonderful Moon hat hier mit seiner Klasse gewonnen. Nun ist das Derby vorbei und der Sea The Moon-Sohn wird auf 2000 Meter zurückgehen und nicht in den Gruppe 1-Rennen über weiteren Weg laufen."

Baumgarten zum Abschluss: "Das Pferd  kam gesund aus dem Rennen und wird nach einer kleinen Verschnaufpause gezielt für weitere spannende Aufgaben vorbereitet."

(13.07.2020)