News

Starker Saludos - Sechster Start, dritter Sieg

Erst in diesem Jahr begann der vierjährige Saludos aus dem Rennstall von Janina Reese seine Karriere.

Spät, aber der der War Command-Sohn scheint ein richtig gutes Pferd zu sein. Bei seinen fünf Starts zuvor konnte er zwei Rennen gewinnen, nun folgte am Samstag in Halle Sieg Nummer sechs. Der zweite Erfolg im Ausgleich III. Unter Wladimir Panov, der seinen zweiten Tagessieg feierte (Saisonsieg Nummer 36), kam der Wallach aus dem Besitz des Stalles Felix immer besser auf Touren. „Er war früh da und ich habe gehofft, dass er nicht die Bremse reinhaut“, so der Jockey. Doch Saludos (2,6) blieb auf dem Gaspedal und gewann das wertvollste Handicap des Tages nach 2200 Metern sicher gegen Meadowsweet und den schnell endenden Varon (Zum Video).

„Von ihm kommt noch mehr“, ist sich Panov sicher. Neben seinen nun drei Siegen stehen bei Saludos auch ein zweiter und ein dritter Platz im Rekord. Janina Reese nach dem Rennen: „Der Reiter kennt das Pferd bestens, hatte keine Order. Im Bogen musste er schon etwas aufgemuntert werden, damit er weiß, worum es geht.“

(30.10.2021)