News

Nach Debüt - Das sagt Fabre über Tickle Me Green

Andre Fabre

Am Montag gab die dreijährige Görlsdorferin Tickle Me Green als Dritte im zur Gruppe III zählenden Prix de la Grotte (56.000 Euro) über die Meile einen starken Einstand für ihren neuen Trainer Andre Fabre. Dieser zeigte sich nach dem Laufen der ehemals von Markus Klug vorbereiteten Sea The Moon-Tochter sehr zufrieden und gab im Anschluss die klassische Marschroute aus.

„Tickle Me Green hat eine sehr schöne Leistung gezeigt. Sie hat gezeigt, dass sie die Schnelligkeit für die Meile hat. Ich hatte gewisse Zweifel, ob sie wirklich so weit laufen kann, aber nun werden wir wahrscheinlich mit ihr in die Poule d'Essai des Pouliches gehen“, so der französische Star-Trainer.

(13.05.2020)