News

Stanley Daley: Erst Berlin dann Baden-Baden

Stanley Daley und Team

Es ist schon etwas Besonderes, wenn sich ein siebenjähriger Wallach noch einmal so verbessert, dass er zum Grasbahnstart gleich zwei Handicaps in Folge gewinnt.

Dirk Lükers Stanley Daley ist so ein Fall. Nach seinem Sieg in Hoppegarten siegte er auch am Samstag in Iffezheim in einem kopfstarken Handicap (zum Video).

Wichtig dafür war ein von seinem Lieblingsjockey Andrasch Starke perfekt servierter Rennverlauf, der ihn an der Innenseite spät in die Entscheidung warf und am Ende noch recht locker voraus war. Am Toto zahlte der neuerliche Erfolg des Lüker-Schützlings 6,9:1.

(23.05.2020)