News

Stall Elstorf: Vier Pferde, alle starten Sonntag!

Vicentes kürzlicher Sieg in Krefeld
Vicentes kürzlicher Sieg in Krefeld

Vier Pferde hat der Stall Elstorf der Familie Detter aktuell in Training, alle stehen bei Christian Sprengel in Hannover.

Am Sonntag ist der große Elstorf-Tag: bei den Rennen in Hoppegarten starten alle vier! Ohne Ausnahme.

Sweet Girl, fünfjährig als spät in die Karriere gestartete Stute noch sieglos, macht im 3. Rennen unter Andrasch Starke den Anfang in einem Ausgleich IV. Im vierten Rennen, dem Lester Piggott Gedächtnisrennen, geht es weiter mit Sweet Fantasy, einer sieglosen Dreijährigen, die beim Einstand starke Zweite war. Auch hier reitet Andrasch Starke.

Starke – Sprengel – Elstorf, die Dritte, das ist Vicente im siebten Rennen, er tritt als frischer Sieger in diesem Altersgewichtsrennen an. El Commandante, ebenfalls frischer Sieger, ist im letzten Rennen der Abschluss. Hier reitet Andre Best, Andrasch Starke kann die geforderten 53 Kilo nicht in den Sattel bringen. Sonst hätte er auch hier geritten.

Denn Starke und den Trainer verbindet eine lange Freundschaft. „Wir reisen Andrasch Starke nach“, hat der Coach nach den letzten Siegen von Vicente und El Commandante gesagt. Für den Stall Elstorf hat Starke auch schon so manch ein Rennen gewonnen. Da könnte am Sonntag noch was dazukommen.

 

(03.06.2022)