News

Soldier Hollow Champion-Vererber der Zweijährigen

Im Kampf um das Championat der Vaterpferde hatte Soldier Hollow im Jahr 2020 in Adlerflug einen übermächtigen Gegner.

Dennoch können das Gestüt Park Wiedigen als Besitzer und das Gestüt Auenquelle, in dem der In The Wings-Sohn aufgestellt ist, auf eine gute Saison mit dem dreifachen Champion-Vererber zurückblicken.

Soldier Hollow wird die Saison als Vize-Champion abschließen und zusätzlich wird der in diesem Jahr 20 Jahre alt gewordene deutsche Ausnahme-Vererber am Ende der Saison mit ganz hoher Wahrscheinlichkeit als Champion-Deckhengst der zweijährigen Pferde eingehen.

Bislang haben die zweijährigen Nachkommen von Soldier Hollow in der deutschen Saison 109.195 Euro eingaloppiert. Reine d'Armour war mit ihren Gruppe III-Sieg im Zukunftsrennen das beste zweijährige Produkt von Soldier Hollow, Surin Beach galoppierte mit seinem Sieg im Münchener Auktionsrennen 25.000 Euro ein, zuvor gewann Wismar ebenfalls ein Auktionsrennen der zweijährigen Stuten.

Der Vorsprung vor dem Zweitplatzierten Free Eagle, dessen Sohn Principe den Großteil dieser Summe durch den Treffer im Ferdinand Leisten-Memorial eingaloppierte, beträgt zwar nur 4.500 Euro, doch es werden nur noch eine handvoll Maidenrennen für den Jahrgang ausgetragen und weitere Nachkommen von Free Eagle sind für diese Rennen derzeit nicht genannt.

(20.11.2020)