News

Snag It eröffnet Wöhler-Saison mit Sieg

Snag It (Archiv)

Eigentlich sollte Snag It bereits am Dienstagabend der erste Starter von Andreas Wöhler im Jahr 2021 werden.

Doch Eisregen in Lyon verhinderte, dass der Renntag überhaupt stattfinden konnte. Stattdessen wurde der Renntag auf Donnerstagvormittag verschoben, doch Snag It zeigte sich unbeeindruckt.

Der vierjährige Hengst gewann das siebte Rennen der eingeschobenen Karte und sorgte somit für ersten Sieg seines Quartiers beim ersten Start im neuen Jahr. Der Dream Ahead-Sohn in den Farben von Hans-Georg Stihl schnappte sich das Classe 3-Rennen für vierjährige Pferde über 1800 Meter (15.000 Euro)

Unter Marie Velon verwies der als 4,7:1-Chance ins Rennen gegangene Hengst die Mitfavoritin Sun Bear auf Rang zwei, die als Favoritin gestartete Pasqualita (Sarah Steinberg) wurde Fünfte, die dritte deutsche Starterin Dia Deux (Manfred Weber) wurde Sechste.

(14.01.2021)