News

Sisfahan erhält Einladung zum Millionen-Rennen

Sisfahan
Sisfahan

Der im Besitz von Darius Racing und Michael Motschmann stehende Gruppe I-Sieger Sisfahan wurde für das Red Sea Turf Handicap (zum Racebets-Langzeitmarkt) (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt) beim Saudi Cup-Meeting genannt und nun kam aus Riyadh auch die Einladung für den von Henk Grewe trainierten Derby-Sieger des Jahres 2021.

„Sisfahan hat diese Woche eine Einladung für das 2,5 Millionen Dollar-Rennen erhalten, laut seinem Trainer Henk Grewe laufen die Vorbereitungen derzeit gut. Ein milder Februar wäre für die restliche Vorbereitungszeit sicher von Vorteil“, teilte Racing Manager Holger Faust am Mittwoch mit.

Das über 3000 Meter führende Red Sea Turf Handicap findet am 25. Februar auf dem King Abdulaziz Racecourse statt.

 

(25.01.2023)