News

Sisfahan im Breeders Cup mit Demuro

Der Jockey für die große Aufgabe in den USA steht fest: Derbysieger Sisfahan wird von Cristian Demuro geritten, wenn sich im Breeders' Cup Turf die Boxen öffnen (zum Racebets-Langzeitmarkt) (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt).

Am 6. November wird der Breeders' Cup in Del Mar ausgetragen.

Auch die Reisedispositionen sind weitgehend abgeschlossen: „Der Plan ist wie folgt: er soll am Freitag von Lüttich aus nach London fliegen, dort steigen die englischen Teilnehmer am Breeders' Cup zu und es geht direkt weiter nach San Diego“, sagt Holger Faust, Racing Manager von Darius Racing, dem Besitzer von Sisfahan.

„Natascha Grewe und Robin Weber werden ihn bei der USA Reise begleiten“, so Faust weiter.

(25.10.2021)