News

Seidl in Bahrain - Erster Ritt, erster Sieg

Martin Seidl

Nicht nur Marco Casamento, Lukas Delozier und Carlos Henrique, die über Winter in Katar reiten, haben Deutschland verlassen, auch Martin Seidl ist auf Reisen und ist derzeit im Königreich Bahrain aktiv.

Und das gleich mit Erfolg. Am Freitag stand auf der Rennbahn Riffa die Eröffnung der Saison 2021/22 an und Seidl konnte dabei sofort seinen ersten Ritt verwandeln.

Auf dem von Jaffar Marzooq trainierten sechsjährigen Rua Agusta gewann Seidl ein 2000 Meter-Rennen auf der Grasbahn. Nach einem Rennen aus dem Mitteltreffen war er innen nicht gleich auf freier Bahn, doch mit der Distanz und der freien Passage kam der im Besitz seines Trainers stehende Wallach immer besser auf und verwies King Of The Throne und Valcartier knapp auf die Plätze.

(30.10.2021)