News

Sarah Steinberg: „Der Plan ist nach wie vor Paris“

Sarah Steinberg und Mendocino

Der von Sarah Steinberg für den Stall Salzburg von Hans-Gerd Wernicke trainierte Mendocino hat zum Finale der Grossen Woche in Iffezheim sensationell den Großen Preis von Baden gewonnen und dabei mit einem sehenswerten Finish den letztjährigen Arc-Sieger Torquator Tasso besiegt.

Damit war nach dem Rennen natürlich der Prix de l’Arc de Triomphe am ersten Oktober-Sonntag in Paris schnell das ausgemachte nächste Ziel für den Adlerflug-Sohn. GaloppOnline.de hat bei der Trainerin nachgefragt, wie die Vorbereitung läuft:

„Mendocino ist gut aus dem Rennen gekommen und der Plan ist nach wie vor Paris! Die täglichen Canter sind gut und am Freitag ist seine Abschlussarbeit geplant. Diese absolviert er immer rechtzeitig, um noch einmal einen Tierarztcheck zu machen und unsere Chiropraktikerin an ihn dran zu lassen. Natürlich wissen wir, dass wir auf starke Gegner treffen, aber wie oft hat man nur die Chance überhaupt an so einem Rennen teilzunehmen“, freut sie sich auf das Rennen der Rennen für ihren Schützling. Paris kann also kommen und dann auch die Revanche mit Titelverteidiger „Tasso“.

 

(19.09.2022)