News

Auch Sanna im Derby gesperrt: 14 Tage am Zaun

Der nächste Jockey fällt für das Deutsche Derby aus. Erwischt hat es am Samstag in Dresden Alberto Sanna.

Der Jockey von Henk Grewe setzte im Sattel des Zweitplatzierten Mister Applebee im BBAG Auktionsrennen die Peitsche einmal zu viel ein, sechsmal statt der erlaubten fünf.

Das bringt ihm 14 Tage Sperre ein. Diese beginnt nach derzeitigem Stand am Derby-Vortag, also dem Samstag-Renntag vor dem Derbytag.

Damit fällt Sanna für das Blaue Band definitiv aus. Wen er dort geritten hätte, war noch nicht klar.

 

(18.06.2022)