News

Das sagen die Grand Prix-Sieger

Marcel Weiß

Marcel Weiß war nach dem größten Karriere-Erfolg seines Top-Stars Torquator Tasso im Wettstar 149. Großer Preis von Baden natürlich mehr als glücklich.

"Torquator Tasso hat diese Aufgabe bravourös gelöst. Es war ein sehr unruhiges Rennen, doch der Jockey hat alles super umgesetzt. Jetzt gehen wir das große Ziel Arc an, so wir es immer geplant hatten."

Sieg-Jockey Rene Piechulek zeigte sich nach seinem zweiten Gruppe I-Sieg im Rennsattel sehr emotional: "Ich bin sprachlos, das ist so unglaublich. Das Rennen war sehr unruhig gelaufen, es gab ständige Positionswechsel. Im Einlauf war es mein Ziel die Außenrails zu bekommen und Gott sei Dank hat das alles geklappt." (zum Video)

(05.09.2021)