News

Nach Rückkauf Sieg - Muzy gewinnt wieder in Cagnes

Claudia Barsig

Es ist soweit...beim diesjährigen Wintermeeting in Cagnes-sur-mer ist der erste deutsche Sieg unter Dach und Fach. Für diesen gesorgt hat Claudia Barsigs Muzy, der unter Siegreiterin Mickaelle Michel an der Cote d´Azur ein mit 20.000 Euro dotiertes Handicap über 1300 Meter auf der Sandbahn gewann.

Dabei ließ der für den Stall Dominique trainierte Penny´s Picnic-Sohn, wenn auch nur hauchdünn, auch die heiße Favoritin des Rennens, Henri-Alex Pantalls Communicate, hinter sich. Am Toto gab es für den deutschen Treffer für einen Euro Einsatz 28,60 Euro zurück.

Kurios: Muzy gewann für den Barsig-Stall schon im Vorjahr am Mittelmeer ein Rennen, wurde dann aber verkauft. Vor kurzem hatte man ihn nun zurückgekauft und jetzt hat er für seinen alten Stall gleich beim zweiten Stall wieder gewonnen. Soho Sensation, Barsigs zweiter Starter im Rennen, war nicht so gut aufgelegt wie sein Stallgefährte, kam über den letzten Platz nicht hinaus.

(19.01.2021)