News

Reliable Man stellt weitere Gruppesiegerin

Reliable Man, der im kommenden Jahr wieder ins Gestüt Röttgen zurückkehren wird, stellte nach den Stuten Miami Bound und De La Terre nun mit der in den Asian Beau Stakes (Gr.III) im australischen Ascot erfolgreichen Inspirational Girl eine weitere Gruppesiegerin. Innerhalb von zehn Tagen gehen also drei Gruppesiege auf das Konto des Dalakhani-Sohnes.

Der im französischen Derby und in Randwick in den Queen Elizabeth II Stakes als zweifacher Gruppe I-Sieger bewährte Reliable Man, dessen Mutter On Fair Stage eine Sadler's Wells-Tochter der Championstute Fair Salinia ist, ist in der südlichen Hemisphäre im neuseeländischen Westbury Stud beheimatet. Doch im kommenden Jahr kehrt er dann zurück nach Heumar und steht den deutschen Züchtern wieder zur Verfügung.

Reliable Man steht inzwischen bei 31 Stakes-Pferden, inklusive 15 Stakes-Siegern von denen nunmehr zehn als Gruppesieger profiliert sind. On top stehen dabei die Gruppe I-Siegerinnen Miami Bound und Sentimental Miss.


 

 

(02.11.2020)