News

Red Cardinal auf Gruppe I-Mission

Red Cardinal Foto: Racing Photos
Red Cardinal Foto: Racing Photos

Am Samstag ist für die Rennbahn Rosehill in Australien bereits Finale im autumn carnival, bevor es im April in Randwick mit den The Championships weitergeht.

Zwei Gruppe I-Rennen werden ausgetragen, darunter die Vinery Stud Stakes über 2000 Meter für dreijährige Stuten und die Tancred Stakes.

In den Tancred Stakes wird es wohl ein voll besetztes Feld geben. Mit Avilius könnte Godolphin wieder eines der großen Rennen abstauben, aber auch Muntahaa, der letztes Jahr das Ebor Handicap gewann, ist ebenso mit von der Partie wie die aussichtsreichen Kandidaten The Taj Mahal und Gruppe I-Sieger Ace High.

In Form ist der ehemals von Andreas Wöhler trainierte Red Cardinal der in diesem Rennen versucht seinen ersten Gruppe I-Erfolg down under zu verbuchen. Er wechselte nach dem Skandal um Darren Weir zu Kris Lees und hat seitdem zwei Rennen in Rosehill gewonnen.

(27.03.2019)