News

Nach Platz zwei - Lajoscha ist „Mr. One Thousand“

Lajoscha Foto: turfstock.com
Lajoscha Foto: turfstock.com

Die Platzierung von Lajoscha am Samstag im Isafahan – Großen Münchener Herbst-Preis war für das Team Valor ein ganz besonderes Ergebnis.

Wie das Syndikat auf seiner Webseite mitteilt, war es das insgesamt 1.000-mal, dass ein Valor-Pferd seit Bestehen des Rennsport-Unternehmens unter die erste Drei (Siege und Platzierungen) in einem Black Type-Rennen lief.

Trainer Andreas Wöhler, der das letzte Listenrennen der deutschen Saison mit Wiesentau auch gewinnen konnte, schreibt hierzu auf seiner Homepage, dass Barry Irwin, der Gründer des Team Valor, Lajoscha daraufhin den Namen „Mr. One Thousand“ verliehen hat.

 

(21.11.2022)