News

Piechulek: "Mein Traum ist jetzt wahr geworden"

Rene Piechulek auf Sunny Queen
Rene Piechulek auf Sunny Queen

Es war die emotionale Geschichte des vergangenen Wochenendes. Die kurz vor dem Allianz – Großen Preis von Bayern an das Cayton Park Stud verkaufte Sunny Queen gewinnt das Münchener Highlight gegen den Favoriten Torquator Tasso und sorgte gleichzeitig für den ersten Gruppe I-Sieg von Jockey Rene Piechulek, der sein Glück direkt nach dem Rennen wohl kaum richtig fassen konnte.

Ein paar Tage nach dem Rennen unterhielt sich die Sport-Welt mit dem Reiter, der sagt: „Es ist der Traum eines jeden Jockeys irgendwann ein Gruppe I-Rennen zu gewinnen. Meiner ist damit jetzt wahr geworden, ich bin einfach nur glücklich und danke allen Beteiligten, die daran mitgewirkt haben.“

Übrigens scheint der Große Preis von Bayern genau das richtige Rennen für Gruppe I-Premieren zu sein. 2019 feierte Bayarsaikhan Ganbat im Sattel von Nancho seinen ersten Triumph auf allerhöchstem Parkett.

Das große Interview mit Rene Piechulek lesen Sie in der am Dienstag erscheinenden Ausgabe der Sport-Welt.

(14.11.2020)