News

"PCB" in Saudi-Arabien auch ein Gegner von Sibylle Vogt

Pierre-Charles Boudot

Für die International Jockeys' Challenge, dem Jockey-Wettbewerb, an dem am Freitag, dem 19. Februar in Riadh auch Titelverteidigerin Sibylle Vogt teilnimmt, stehen inzwischen sieben der 14 Teilnehmer fest.

Denn neben der Schweizerin, der Italienerin Jessica Marcialis, dem Brasilianer Jorge Ricardo, der Spanierin Neves Garcia, sowie Maria Lujan Asconiga (Argentinien) wurden in dieser Woche zwei weitere Mitbewerber bekanntgegeben.

Und eines davon ist eine ganz große Nummer, denn es handelt sich um den französischen Championjockey Pierre-Charles Boudot. Neben dem 28jährigen wurde zudem auch die Japanerin Nanako Fujita als Teilnehmerin bestätigt. Sieben Männer und sieben Frauen treten bei der International Jockeys' Challenge gegeneinander an.

(28.01.2021)