News

Wie schnell ist Tapeten Toni? Im Ziel Neunter

Trainer Karl Burke (rechts) sattelt Tapeten Toni
Trainer Karl Burke (rechts) sattelt Tapeten Toni

Ein Maidenrennen für die Zweijährigen um 16:40 Uhr am heutigen Dienstag sieht ein ganz besonderes Pferd am Start.

Tapeten Toni gibt sein Debüt! Der Zweijährige wird von Karl Burke für die Ecurie Normandie Pur Sang von Simon Springer trainiert, Springer ist auch Züchter. Der Hengst stammt von Mehmas aus der Takara Girl.

„Tapeten Toni“ ist eine Legende in der Szene der Pferdewetter. Er wird „seinen“ Start heute sicherlich mit besonders viel Aufmerksamkeit verfolgen. Huia Tapete! Besonders spannend: Wie wird der Rennkommentator das Pferd aussprechen?

Tapeten Toni wurde im Rennen Neunter. Er war lange mit an der Spitze, dann kamen die Räuber. Nächster Versuch beim nächsten Start.

(02.06.2020)