News

Neue Weltrangliste: Knicks Go 1, Torquator Tasso 5

Torquator Tasso
Torquator Tasso

Die neue Weltrangliste, die Longines World's Best Racehorse Rankings, wird angeführt vom Sieger des Breeders’ Cup Classic, Knicks Go.

Er ist mit 128 (104 kg) die neue Nummer 1. Neu dabei sind auch Life is Good (Breeders Cup Dirt Mile) mit 123, Verry Elleegant (Melbourne Cup) mit 122 und Yibir (Breeders Cup Turf) mit 120. Torquator Tasso liegt gemeinsam mit Palace Pier mit 125 auf dem fünften Platz der Bestenliste.

„Es ist die letzte Weltrangliste für dieses Jahr, die endgültigen Zahlen werden im Dezember vom World Ranking Committee erarbeitet“, sagt Chefhandicapper Harald Siemen.

Platz – Marke – Pferd – Besitzer – Trainer – Land

1 - 128 Knicks Go (USA) - Korea Racing Authority - Brad Cox - USA
2 - 127 Adayar (IRE) - Godolphin - Charlie Appleby - GB
2 - 127 Mishriff (IRE) - Prince A. A. Faisal - John & Thady Gosden - GB
2 - 127 St Mark’s Basilica - D. Smith, Mrs J. Magnier & M. Tabor - Aidan O’Brien - IRE
5 - 125 Palace Pier (GB) - Sheikh Hamdan Bin Mohammed Al Maktoum - John & Thady Gosden - GB
5 - 125 Torquator Tasso (GER) - Gestüt Auenquelle - Marcel Weiss - GER 
7 - 124 Baaeed (GB) - Shadwell Estate Company Ltd - William Haggas - GB
7 - 124 Nature Strip (AUS) - R. A. E. Lyons, P. D. Harrison et al - Chris Waller - AUS
9 - 123 Efforia (JPN) - Carrot Farm Co Ltd  - Yuichi Shikato - JPN
9 - 123 Hurricane Lane (IRE) - Godolphin - Charlie Appleby - GB
9 - 123 Life Is Good (USA) - CHC Inc & WinStar Farm LLC - Bob Baffert - USA
9 - 123 Medina Spirit (USA) - Zedan Racing Stables Inc - Bob Baffert - USA
9 - 123 Sealiway (FR) - Le Haras de La Gousserie - Cedric Rossi - FR

(11.11.2021)