News

Neue Bult: "Spezis" haben die nächsten Sieger im Blick

Peter Schiergen hat die nächsten Sieger im Blick

Peter Schiergen (28,6 Prozent, 28 Starts, 8 Siege) und Andreas Wöhler (28,1, 57 Starts, 16 Siege) haben auf der Neuen Bult in Hannover seit Beginn 2020 einen tollen Schnitt im Verhältnis von Starts zu Siegen.

Nach „Adam Riese“ holen die beiden Trainer damit dort mehr als ein Viertel ihrer Starter als Sieger vom Geläuf ab. Und schaut man sich die Hannoveraner Sonntagskarte an, kann man fast sicher sein, dass zumindest einer der beiden diese ausgezeichnete Bilanz weiter ausbauen wird.

Während der Asterblüte-Coach mit Goldana, Night Holy und Emmanuelle drei Starterinnen haben wird, schickt Wöhler ein Duo in Richtung Messestadt. The Conqueror im Hauptrennen des Tages, dem mit 52.000 Euro dotierten Großen Preis der Hannoverschen Volksbank – BBAG Auktionsrennen, und Northeagles in der Sieglosenklasse gehen für den Coach aus Gütersloh auf Punktejagd. Und für alle fünf Kandidaten lassen sich Argumente finden sie auf dem Wettschein nach vorne zu schreiben. Emmanuelle und Northeagles gelten in ihren Prüfungen sogar als heiße Favoritinnen.  

(21.08.2021)