News

Nächster Japan-Gruppe-Ritt für Murzabayev

Am Wochenende bietet sich in Japan für den deutschen Championjockey Bauyrzhan Murzabayev die nächste Gelegenheit für einen Gruppesieg.

Der Asterblüte-Stalljockey, der im Dezember mit den The Hopeful Stakes schon ein Gruppe I-Rennen gewinnen konnte, reitet am Sonntag in Chukyo in den The Tokai TV Hai Tokai Stakes der Gruppe II den von Kenji Nonaka trainierten Promised Warrior. In der 1800 Meter-Prüfung auf der Sandbahn trifft Murzabayev auf 14 Gegner. Insgesamt reitet er am Sonntag während der Zwölf-Rennen-Karte neunmal.

Am Samstag ist Murzabayev in Kokura mit von der Partie. Auch für diesen Renntag wurde er gut gebucht, reitet in sieben der zwölf Rennen.

Ein Interview mit Bauyrzhan Murzabayev lesen Sie übrigens in der am Freitag erscheinenden Ausgabe der Sport-Welt (Nr. 5).

 

(19.01.2023)