News

Nächste Stolberg-Generation: Idolo top in Leipzig

Jorrit und Frederic Mehl haben alles zur Zufriedenheit des Opas gemacht.

Beim Abstecher nach Leipzig bildeten die beiden mit dem von Hans-Joachim Stolberg trainierten Idolo, auch Besitzer des Siegers, das Erfolgsteam.

Es ging im Sachsen Sail Leipzig-Cup auf weiten 3050 Metern am Ende locker, viereinhalb Längen Vorteil hatte der acht Jahre alte Wallach im Ziel, setzte sich gegen Power Speedy und Anton von Marlow durch (zum Video). Marco Casamento musste im Sattel nicht wirklich viel tun.

Jorrit Mehl sagte nach dem Rennen: „Der Boden war optimal, die Distanz auch. Vor zwei Jahren hat er in Bad Harzburg schon über 2800 Meter gewonnen.“

Frederic Mehl ist aktuell schon Besitzertrainer, hat mit Paloma ein Pferd in Training. In Kürze soll er den Stall des Opas übernehmen.

Große Klasse, dass eine junge Generation weitermacht.

(05.06.2021)