News

Marygold rettet sich zum Sieg gegen Pop Starlet

Dynamo Dresden war am Samstag auf der heimischen Rennbahn zu Gast, das von dem Traditionsverein unterstützte Rennen lieferte das Finish des Tages.

Marygold und Nicol Polli entschieden einen spannenden Endkampf gegen Mickaelle Michel und Pop Starlet zu ihren Gunsten, wenig weiter wäre es wohl andersherum ausgegangen. Dritter wurde Tandilo, der lange auch wie ein Sieger aussah.

Das Ziel stand richtig für Marygold bei deren zweitem Karrieresieg. Die Flamingo Fantasy-Tochter aus Zucht und Besitz von Ralf Paulick holt als Fünfjährige aktuell einiges nach. Daniel Paulick ist auf dem heimischen Hof der Trainer der Siegerin, die als Favoritin zur Quote von 3,6:1 siegte.

Siegjockey Nicol Polli: „Sie ging heute sehr relaxed, in der Geraden konnte ich sie rausziehen, da zog sie gut an.“

(10.07.2021)