News

Lindenhof - Erste Stuten tragend von Red Jazz

Für zwei Jahre steht der Deckhengst Red Jazz im Gestüt Lindenhof und inzwischen werden auch die ersten Stuten tragend vom Johannesburg-Sohn gemeldet.

„Die aus der schnellen Zucht stammende Bahamian Applause von Bahamian Bounty aus einer Royal Applause-Mutter ist wie in den letzten Jahren wieder die erste. Sie führt ein Stutfohlen von Nutan bei Fuß und ist jetzt tragend von Red Jazz“, heiß es aus dem Lindenhof.

Tragend ist ebenfalls die von Ferdinand Leve gezogene 91-Kilo-Stute Intigra. „Als Tiger Hill Tochter und damit mit Danzig Blut über Danehill ist sich blutähnlich gezogen wie der Red Jazz-Sohn Snazzy Jazzy, der ebenfalls das Danzig Blut führt und bereits als Gruppe-Sieger ein GAG von 95 erhalten hat.“ Darüber hinaus freut man sich über regen Besuch schwedischer Stuten im Lindenhof.

Seit 2019 steht der „Proofen Sire“ Red Jazz im Gestüt Lindenhof. Er deckt zu einer Taxe von 5.000 Euro.

(15.03.2019)