News

Lesenswert: Siemen-Nachruf auf Alexandra Gutierrez

Harald Siemen, Chefhandicapper und Historiker Nummer Eins im deutschen Turf, hat einen sehr lesenswerten Nachruf auf Alexandra Gutierrez geschrieben.

Dieser wurde bei Deutscher Galopp, wo Siemen auch seinen regelmäßigen Blog befüllt, eingestellt.

Die Einleitung: „Am Tag vor Heiligabend ist Alexandra Gutiérrez gestorben. Sie wurde 91 Jahre alt. Als diese Nachricht vor wenigen Tagen die Öffentlichkeit erreichte, musste man kurz innehalten – und aus der Stille heraus hörte man einen fernen Klang. Man hörte ihn nicht deshalb, weil er erst den weiten Weg von Uruguay über den Atlantik bis hierher finden musste. Der Klang glich vielmehr einem Raunen, das aus den Tiefen der Vergangenheit herübertönte in unsere Gegenwart und daran erinnerte, dass nunmehr eines der größten Kapitel aus der Welt der Vollblutzucht und des Galopprennsports endgültig zu Ende gegangen ist.“

Sie wollen mehr lesen? Dann klicken Sie hier.

(11.01.2021)