News

Das lesen Sie in der nächsten Sport-Welt

Am Freitag, dem 21. Mai, erscheint die nächste Ausgabe der Sport-Welt (049/050).

Es werden richtig heiße Pfingsttage im deutschen Galopprennsport. Noch ehe am Montag in Köln mit dem Mehl-Mülhens-Rennen der erste Klassiker des deutschen Rennjahres ansteht, wird in Hoppegarten am Sonntag für das IDEE 150. Deutsche Derby und den Henkel-Preis der Diana geprobt. Das Diana Trial (Gr. II) und das wettstar.de – Derby-Trial (Gr. III) stehen vor den Toren Berlins auf der Karte. Zusätzlich zum Mehl-Mülhens-Rennen gibt es am Montag auch in Köln mit der Silbernen Peitsche noch ein weiteres Grupperennen.

International stehen ebenfalls die deutschen Dreijährigen im Blickpunkt, denn sowohl das Derby Italiano als auch der Prix Hocquart findet mit deutscher Beteiligung statt. Deutsche Pferde treten auch im Prix Vicomtesse Vigier an. Im Zentrum der Montags-Karte von ParisLongchamp steht dabei natürlich der Prix Saint-Alary. In Irland werden am Sonntag nach den 2.000 Guineas am Samstag die 1.000 Guineas entschieden. In Auteuil geht es über Hindernisse heiß her. Die Grand Steeple-Chase de Paris steht an.

In der Rennsport-Politik werfen wir einen aktuellen Blick auf die Verbandslage. Komplettiert wird die 52 Seiten starke Ausgabe der Sport-Welt vom Fokus Frankreich, der sich ausführlich mit den nächsten Veranstaltungen im Nachbarland auseinandersetzt.

Zu lesen ist diese Ausgabe der Sport-Welt auch schon am heutigen Donnerstag ab 20 Uhr in der Sport-Welt App und unter lesen.sport-welt.de für den PC.

(20.05.2021)