News

Das lesen Sie in der nächsten Sport-Welt

Am Mittwoch, dem 5. Mai, erscheint die nächste Ausgabe der Sport-Welt (039/040).

40 Seiten stark präsentiert sich die aktuelle Ausgabe der Sport-Welt. Darin lesen Sie alles zum Aufgalopp in Dresden. Hier feiert man in diesem Jahr 130jähriges Jubiläum. Nachgehakt haben wir beim neuen Geschäftsführer Thomas Schmidt.

Auf insgesamt fünf Seiten blicken wir auf das sportlich hochkarätige vergangene Wochenende zurück. In München wurde im pferdewetten.de Bavarian Classic für das Derby geprobt und auch in Köln stand mit dem Karin Baronin von Ullmann – Schwarzgold-Rennen ein Klassik-Test an. Begonnen hatte das Turf-Wochenende bereits am Freitag in Mannheim.

Seit Freitag ist jetzt auch klar, wer die drei Nominierten für die Wahl zum Galopper des Jahres sind. Auf zwei Seiten stellen wir Ihnen die Kandidaten ausführlich vor. Pferde im Training - das ist unser Thema in der Rubrik Rennsport-Politik.

Im Kandidaten-Check für das IDEE 152. Deutsche Derby und den Henkel-Preis der Diana stellen wir Ihnen dieses Mal Sassoon und Wismar vor. Viel los war auch Ausland. In den USA stand das Kentucky Derby an und in England die 2.000 und 1.000 Guineas. Im Prix Ganay triumphierte das Gestüt Schlenderhan und auch in Mailand durften deutsche Interessen jubeln. In Irland ging in den letzten Tagen das Punchestown-Festival zu Ende.  

Komplettiert wird die Ausgabe vom Fokus Frankreich und der Mediaschau.

 

Zu lesen ist diese Ausgabe der Sport-Welt auch schon am heutigen Dienstag ab 20 Uhr in der Sport-Welt App und unter lesen.sport-welt.de für den PC.

(04.05.2021)