News

Das lesen Sie in der nächsten Sport-Welt

Am Freitag, dem 25. November, erscheint die nächste Ausgabe der Sport-Welt. Heute abend schon ab 20 Uhr in der Sport-Welt App.

Die grüne Saison geht auf die Zielgerade, am Sonntag steht in Mülheim ein weiterer Renntag an. Die Bahn im Ruhrgebiet, ist die einzige Grasbahn in Deutschland, auf der inclusive des Renntags am Sonntag noch zwei Veranstaltungen ausstehen.

Höhepunkt ist das letzte BBAG Auktionsrennen des Jahres. Das Dreijährigen-Rennen steht natürlich auch im Fokus unserer Vorberichte, die sich auch dem Zweijährigen-Rennen und den weiteren Rennen im Und sonst so widmen.

Das große sportliche Highlight des Wochenendes ist der Japan Cup am Sonntag. Zwei Seiten widmen wir dem wichtigsten Rennen im Land der aufgehenden Sonne, natürlich steht unser deutscher Starter Tünnes im Mittelpunkt unserer Vorschau. Wir liefern den Vorbericht, eine Übersicht über alle bisherigen deutschen Starter im Japan Cup und zwei Interviews, eins mit Trainer Peter Schiergen, eins mit Besitzer Holger Renz.

Ein weiteres Interview führten wir mit Sascha Multerer und Christian Sundermann, den Köpfen hinter der 7gewinnt-Wette. Natürlich dreht sich alles um die neue Wettart, die mehr und mehr Interesse findet.

Einen Rückblick werfen wir auf die Black Type-Saison 2022, wir starten mit dem ersten Teil der Black Type-Analyse, im Fokus stehen die Trainer. Unter anderem geht um die erfolgreichsten Trainer in den 86 Gruppe - und Listenrennen und um die Bilanz der ausländischen Betreuer in deutschen Black Type-Rennen, dabei werfen wir auch den Blick auf vergangene Jahre.

Den Blick voraus wirft die Übersicht zu den Decktaxen der Stallions in England, Irland und Frankreich, für 2023.

Außerdem in dieser Ausgabe: Die Kolumne Meine Ecke, die internationale Vorschau auf das Flying Fifth Hurdle, die Meldungen und die Auslandsstarter

(24.11.2022)