News

Das lesen Sie in der nächsten Sport-Welt

Am Freitag, dem 9. April, erscheint die nächste Ausgabe der Sport-Welt (030).

Mit der Kalkmann Frühjahrs-Meile steht am Sonntag in Düsseldorf das erste Grupperennen der deutschen Saison an. Zwei Seiten widmen wir der Vorschau für den zweiten Renntag auf dem Grafenberg.

Neues aus dem Verband, so lässt sich die Rennsport-Politik zusammenfassen und die Top-Züchter nähern sich langsam, aber sicher den Top-Ten. Das Gestüt Hachtsee macht auf Rang zwölf weiter. Die Welt der Zucht analysiert die Pedigrees der Maidensieger des Osterwochenendes und wir melden weitere Fohlengeburten.

In einer Story haben wir uns mit Ursula Birk beschäftigt, die dem Rennsport seit nunmehr 50 Jahren die Treue hält. International blicken wir nach ParisLongchamp. Hier kommt am Sonntag der von Jean-Pierre Carvalho trainierter Ratibor-Sieger Mythico im Prix Noailles zu seinem Saison-Debüt.

Die Racing Lounge blickt wie gewohnt bildreich auf die Renntage von Hoppegarten und Köln zurück. Und wer noch nicht weiß, was er in Frankreich wetten soll, dem sei wie immer der Fokus Frankreich ans Herz gelegt.

Nach wie vor dürfen Amateure zwar nicht am Renngeschehen teilnehmen, dennoch gibt es auch aus dem Amateur-Verband Neuigkeiten zu berichten. Vervollständigt wird die 30. Ausgabe der Sport-Welt, die 36 Seiten stark ist, von der Mediaschau.

Zu lesen ist diese Ausgabe der Sport-Welt auch schon am heutigen Donnerstag ab 20 Uhr in der Sport-Welt App und unter lesen.sport-welt.de für den PC.

(08.04.2021)