News

Das lesen Sie in der nächsten Sport-Welt

Am Donnerstag, dem 9. Juni, erscheint die nächste Ausgabe der Sport-Welt. Heute abend schon ab 20 Uhr in der Sport-Welt App.

Die Union und damit die wichtigste Derby-Vorprüfung wurde am Montag entschieden und mit Sammarco und So Moonstruck werden die beiden Erstplatzierten aus Köln in Hamburg wohl die Favoriten für das Derby sein. Wir blicken auf den Kölner Renntag ausführlich zurück, sprachen zudem in einem Nachgehakt mit dem dortigen Geschäftsführer Philipp Hein.

In Hoppegarten wurde am Sonntag für die Diana geprobt, doch die Siegerin Wagnis geht wohl ebenfalls ins Derby und nimmt es mit den Hengsten auf. Weitere Renntage standen am Montag in Hannover und am Sonntag Saarbrücken an.

Am Samstag geht es dann in Krefeld weiter. Im Stadtwald stehen sieben Rennen auf der Karte.

International dreht sich vieles um die Klassiker. In Epsom wurden das Derby und die Oaks entschieden. In Chantilly war es der Prix du Jockey Club. Ein aus deutscher Sicht erfreuliches Ergebnis gab es im Grand Prix de Chantilly, wo sich der Schlenderhaner Mare Australis durchsetzen konnte. Lesen Sie zum Epsom Derby auch ein Nachgehakt mit Siegjockey Richard Kingscote. Nach dem Prix du Jockey Club haben wir mit Jean-Claude Rouget gesprochen.

Am Freitag geht der Blick in Richtung USA. In New York vertritt Loft Ittlinger Interessen im Belmont Gold Cup.

Komplettiert wird die Ausgabe der Sport-Welt durch die Kolumne Meine Ecke, der Racing Longe, der Mediaschau und den Ergebnissen der europäischen Grupperennen.

 

(08.06.2022)