News

Lamarck mit erneutem Italien-Treffer

Am Sonntag wurde Lamarck aus dem Stall von Sarah Steinberg erneut in einer kleinen Aufgabe im italienischen Meran aufgeboten.

In einem mit 7.000 Euro dotierten Altersgewichtsrennen über 2400 Meter hatte der sechsjährige Soldier Hollow-Sohn aus dem Besitz von Kurt Fekonja als klarer 1,1:1-Favorit keine Probleme die Aufgabe zu lösen.

Unter Claudia Wendel hatte er nur zwei Gegner, eine Länge Vorsprung hatte er am Ende auf den zweit platzierten Bonys.

(03.06.2019)