News

Laccario-Bruder jetzt auch ein Sieger

Beim sechsten Start hat es für den rechten Bruder des letztjährigen Derbysiegers Laccario nun endlich mit dem ersten Sieg geklappt. Am Sonntag gewann der von Andreas Wöhler für das Gestüt Ittlingen von Manfred Ostermann trainierte Lascalo unter Champion Bauyrzhan Murzabayev das Dreijährigen-Rennen über die Meile.

Nach einem Rennen aus dem Vordertreffen musste der Champion den Scalo-Sohn im Einlauf kurz aufmuntern, doch der Ittlinger reagierte und setzte stark nach. „Er ist gut abgesprungen, aber ich hatte schon etwas Angst wegen der Distanz, 1600 Meter könnten doch etwas kurz sein. Aber ich hatte ein tolles Rennen, und wenn man gewinnt, dann ist alles gut“, sagte Murzabayev nach dem ersten Rennen (zum Video).

Rang zwei ging an Heyne's Henry, der einen starken Moment hatte, dahinter wurde Classic Mind drittes Pferd. Der Sieg des Laccario-Bruders zahlte 2:1.

(08.11.2020)