News

Koen Clijmans ab sofort bei Marian Falk Weißmeier

Vor kurzem hatte das Mülheimer Quartier von Trainer Marian Falk Weißmeier durch einige Galopper von Besitzer Simon Springer in Sachen Pferde prominenten Zuwachs erhalten. Nun hat sich auch eine personelle Änderung ergeben.

Ab sofort verstärkt der belgische Jockey Koen Clijmans das aufstrebende Team in der Ruhrmetropole. "Koen wird zweimal die Woche bei uns ausreiten. Er ist ein ruhiger, sehr fokussierter Reiter und passt gut ins Team. Ich bin froh, dass ich ihn für den Stall gewinnen konnte", freut sich Weißmeier über die Zusammenarbeit.

Koen Clijmans hatte sich in den letzten Jahren aus dem deutschen Rennsport reittechnisch etwas zurückgezogen, absolvierte beispielsweise im vergangenen Jahr lediglich 21 Ritte. "Das soll auch nicht der Fokus sein, aber wenn es passt, wird er natürlich auch mal im Rennen für uns reiten", so Weißmeier weiter. Clijmans steht aktuell bei einer Marke von 201 Karrieresiegen.

(23.06.2020)