News

„Kleiner Hengst mit Einstellung und Herz“

Mit enormem Kampfgeist hat Fearless King am Pfingstmontag in Köln das klassische Mehl-Mülhens-Rennen (zum Video) gewonnen.

Und mit der Art und Weise das bestätigt, was seine Trainerin Sarah Steinberg in der Sport-Welt Stallparade über ihn gesagt hatte.

Wörtlich heißt es dort: „Perspektive: Nach wie vor ein Hoffnungsträger für bessere Aufgaben. - Besonderheit: Kleiner Hengst mit Einstellung und Herz. Verletzte sich im Zukunftsrennen, musste danach die Saison beenden. Sollte aber einiges nachholen können.“

Das wurde in Köln nun eindrucksvoll bestätigt. Die Stallparaden bleiben, wie man sieht, im Saisonverlauf eine Fundgrube. Sie sind als Sammlung nach wie vor als Download oder als CD erhältlich.

(02.06.2020)