News

Katar-Nennung auch für Best Lightning

Best Lightning (Archiv)
Best Lightning (Archiv)

Neben der HH The Amir Trophy gibt es am 18. Februar in Katar noch weitere Rennen der lokalen Gruppe-Klasse.

Eines davon ist der mit 500.000 Dollar dotierte Irish Thoroughbred Marketing Cup (Gr. II) über die Meile. Unter den Nennungen findet sich auch ein deutsches Pferd. Andreas Suborics schrieb den für den Stall Ad Episas trainierten Best Lightning ein. Eine Nennung für diese Prüfung erhielt auch der Ex-Deutsche Maraseem, für den auch die HH The Amir Trophy eine Option sein könnte.

 

(19.01.2023)